Kachelofenservice - Rath und Rath OG.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

NEWS

Service für Kachelöfen

Als Hafnermeister empfehle ich unseren Kunden alle 6 – 7 Jahre, ein Ofenservice durchführen zu lassen.
Beim Ofenservice werden die für die Reinigung vorgesehenen Putzdeckel herausgenommen und die Rauchgaszüge von der abgelagerten Flugasche, die beim Abbrand entsteht, gereinigt. Diese verhindert die rasche Wärmeabgabe an die Außenhülle des Ofens, sodass ein erhöhter Holzbedarf zur Wärmegewinnung entsteht. Der Feuerungsraum wird auf Schäden, die durch falsches Heizen oder Verwendung nassen Holzes entstehen kann, begutachtet. Beim Ofenservice werden die Fugen vom Ofen, die Dichtungsschnur der Heiztür kontrolliert und bei Bedarf erneuert. Durch das Ofenservice erreichen Sie wieder eine bessere Verbrennung, erzielen einen besseren Wirkungsgrad, brauchen dadurch weniger Heizmaterial.


Sanierung von Kachelöfen

Wenn der Kachelofen regelmäßig über 20 - 25 Jahre beheizt wurde, empfehlen wir wenn nötig, eine Kachelofensanierung.
Bei der Kachelofensanierung werden die Heizgaszüge und der Feuerungsraum erneuert. Es wird der bestehende Kachelofen fachgerecht, teilweise abgetragen (die Kacheln werden dadurch nicht beschädigt) und das Innenleben (Rauchgaszüge, Brennraum) entfernt. Der Feuerungsraum und die Rauchgaszüge werden mit neuen Schamotten ausgebaut.
Durch die Sanierung des Kachelofens erreichen Sie eine bessere Verbrennung, erzielen einen besseren Wirkungsgrad und brauchen dadurch weniger Holz.



 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü